Fremdgehen in einer Beziehung – 10 Anzeichen

/
80 Views

Fremdgehen in einer Beziehung – 10 Anzeichen

Einsicht ist alles, wenn es um Fremdgehen geht. Wenn eine Affäre ans Licht kommt, ist es leicht zu erkennen, dass die Anzeichen die ganze Zeit da waren – man hat sie nur völlig übersehen.
Die Anzeichen für einen Seitensprung, egal ob es sich um eine rein körperliche oder emotionale Affäre handelt, sind oft sehr subtil.
Vielleicht hat er angefangen, nach der Arbeit öfter später nach Hause zu kommen als sonst.
Vielleicht hat sie plötzlich angefangen, sich mehr um Ihre Termine zu kümmern, was Ihnen seltsam vorkam, Sie aber als keine große Sache abgetan haben.

Da das Fremdgehen im Verborgenen geschieht, tut die Person ihr Bestes, um bei ihrem Partner keinen Verdacht zu erregen.
Das Ziel des Betrügers ist es, nicht erwischt zu werden und dann mit den Konsequenzen leben zu müssen. Sie bemühen sich, alles normal erscheinen zu lassen.

Gleichzeitig neigen Menschen dazu, auf der Grundlage ihrer bereits bestehenden Überzeugungen Rückschlüsse auf ihren Partner zu ziehen.
Wenn Sie also dazu neigen, Ihrem Partner zu vertrauen, kann es leicht sein, die weniger offensichtlichen Anzeichen von Betrug zu übersehen.

Achten Sie auf die folgenden Warnzeichen.
Wenn Sie nur eines davon bemerken, ist das noch kein sicheres Anzeichen für einen untreuen Partner, aber wenn Sie mehrere auf dieser Liste abhaken, ist es vielleicht an der Zeit, ein offenes Gespräch zu führen.
Wenn Ihr Partner nichts zu verbergen hat, sollte er mehr als bereit sein, Ihre Befürchtungen zu zerstreuen.

 

Erhalte hier das kostenlose e-Book „Fremdgehen verzeihen“ oder Informiere dich direkt im Kurs „Tabuthema Affäre

 

Fremdgehen in einer Beziehung

 

Fremdgehen in einer Beziehung – Gründe für Fremdgehen

1. Er/Sie macht sich Sorgen um sein/ihr Aussehen.

Er/sie wird mehr darauf achten, wie sein/ihr Haar aussieht. Er/sie kauft vielleicht neue, schickere Kleidung oder versucht, sich jünger zu kleiden.
Ihr Ehepartner wird mehr auf Hygiene achten.
Vielleicht trägt er/sie sogar ein Parfüm, das für ihn/sie untypisch ist.
Wenn Ihr Ehepartner genauso auf sein Aussehen achtet wie zu Beginn Ihrer Beziehung, ist das ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt.
Duscht er, wenn er abends von der Arbeit nach Hause kommt? Vielleicht versucht er so, den Geruch seiner Geliebten abzuwaschen.
Zieht sie sich gut an, wenn sie ins Einkaufszentrum geht? Vielleicht geht sie nicht einkaufen, sondern führt etwas im Schilde.

 

Fremdgehen in einer Beziehung

 

2. Es gibt Veränderungen im Sexualverhalten

Dieses Problem kann zweierlei Ursachen haben.
Wenn Ihr Ehepartner fremdgeht und neue sexuelle Tricks lernt, möchte er/sie diese vielleicht mit Ihnen im Bett ausprobieren.
Oder, wenn er/sie fremdgeht, hat er/sie vielleicht kein Interesse an Sex mit Ihnen.
Wenn Ihr Ehepartner neue sexuelle Tricks in Ihre intime Beziehung eingeführt hat, ist es ganz normal, dass Sie sich fragen, wo er/sie diese Tricks gelernt hat.
Wenn Ihr Ehepartner kein Interesse an Intimität mit Ihnen zeigt, ist es auch normal, dass Sie sich fragen, ob er/sie den Sex woanders bekommt.
In einigen Fällen, in denen aus einer körperlichen Affäre eine Liebesaffäre geworden ist, verweigert der Betrüger aus Schuldgefühlen und weil er seinen Partner nicht „betrügen“ will, den Sex mit seinem Ehepartner.

 

3. Er/Sie wird kurzatmig

Er/sie kann weniger tolerant und kurzatmig gegenüber Familienmitgliedern sein.
Er/sie kann bei Dingen ausrasten, die ihn/sie vorher nicht gestört haben.
Ein fremdgehender Ehepartner fängt Streit über Kleinigkeiten an, um eine Distanz zu seinem Partner zu schaffen.
Das Schaffen einer emotionalen Distanz zwischen dem Betrüger und seinem Ehepartner hilft dabei, das schlechte Gewissen zu entlasten, das der Betrüger möglicherweise fühlt.
Es hilft auch, den Betrug zu rechtfertigen, indem es dem Betrüger eine weitere Rechtfertigung für den Betrug mit einem so unvernünftigen Ehepartner gibt.
Sie werden auch einen Streit als Vorwand nehmen, um das Haus zu verlassen.
Gibt es einen besseren Vorwand, um wegzugehen und Zeit mit dem anderen Mann/der anderen Frau zu verbringen, als einen Streit?

 

Erhalte hier das kostenlose e-Book „Fremdgehen verzeihen“ oder Informiere dich direkt im Kurs „Tabuthema Affäre

 

Fremdgehen in einer Beziehung

 

 

4. Er/Sie ist plötzlich unerreichbar

Auch hier ist eine Veränderung der entscheidende Faktor.
Wenn Ihr Partner einen Job hat, der es schwierig macht, ihn während bestimmter Stunden des Tages zu erreichen, bedeutet das nicht, dass er Sie betrügt.
Wenn Sie aber plötzlich Schwierigkeiten haben, ihn zu erreichen, obwohl Sie ihn früher immer erreichen konnten, und wenn das ein ständiges Problem ist, sollte das ein Warnsignal sein.
Betrüger brauchen Privatsphäre und Zeit, die sie nicht unterbrechen müssen.
Jemand, der in eine laufende Affäre verwickelt ist, muss zeitweise unerreichbar sein.
Schließlich wollen sie nicht riskieren, dass Sie verdächtige Stimmen oder Hintergrundgeräusche hören.

 

Fremdgehen in einer Beziehung

 

5. Er/Sie hat eine Abnahme oder Zunahme der Libido

Es kommt häufiger vor, dass Betrüger die Häufigkeit des Sex zu Hause reduzieren, da sie ihn anderswo bekommen.
Manchmal versuchen sie aber auch, mehr Sex zu Hause zu haben. Menschen, die von Schuldgefühlen geplagt werden, können den Geschlechtsverkehr intensivieren.
Manche tun das, um ihre Spuren zu verwischen.
Manche tun dies aber auch, um den Partner zu befriedigen, damit dieser nicht zu einem späteren Zeitpunkt Sex sucht, wenn der Betrüger weiß, dass er oder sie nicht verfügbar ist.

 

6. Das Telefon wird überallhin mitgenommen – sogar ins Badezimmer

Manche Menschen sind wirklich süchtig nach ihren Handys und tragen sie aus Gewohnheit oder Langeweile mit sich herum – das bedeutet nicht, dass sie fremdgehen.
Das Problem stellt sich, wenn dies für Ihren Partner plötzlich neu ist.
Laut Beziehungsforschern ist das definitiv besorgniserregender. „Sie wissen, dass jederzeit Nachrichten von der anderen Person eintreffen können“, sagen sie.
Wenn also jemand, der sich immer darauf verlassen hat, Zeitschriften mit ins Badezimmer zu nehmen, um seine Zeit auf dem Töpfchen nachzuholen, plötzlich auf sein Handy vertraut, könnte es sich lohnen, es im Auge zu behalten.

 

Fremdgehen in einer Beziehung

 

7. Sie schreiben dauernd SMS

Auch hier ist eine Änderung des Verhaltens der Schlüssel.
Unser Verstand ist so verdrahtet, dass er nach Ungereimtheiten Ausschau hält – das schützt uns davor, dass etwas Unerwartetes passiert.
Wenn sich die Handlungen Ihres Partners ändern, könnte das ein Zeichen für Untreue sein.
Es könnte auch sein, dass seine Freunde eine schwere Zeit durchmachen oder dass er mit der Arbeit beschäftigt ist.
Aber wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt, sollten Sie fragen, was los ist.
Die Art und Weise, wie sie reagieren, kann aufschlussreich sein.

 

8. Lügen und Vermeiden

Unehrlichkeit in einer Ehe ist ein rotes Tuch. Diese Vermeidungsstrategien können darauf hinweisen, dass Ihr Ehepartner Sie betrügt.

  • Sie haben das Gefühl, dass Sie gemieden werden.
  • Sie wollen nicht mehr mit Ihnen ausgehen oder etwas unternehmen.
  • Sie stellen fest, dass Ihr Partner Sie über eine Vielzahl von Dingen angelogen hat.
  • Die Freunde Ihres Ehepartners scheinen in Ihrer Nähe ängstlich zu sein.
  • Ihr Ehepartner scheint eher verschlossen zu sein.
  • Ihr Ehepartner beschuldigt Sie, ihn zu betrügen.

 

Erhalte hier das kostenlose e-Book „Fremdgehen verzeihen“ oder Informiere dich direkt im Kurs „Tabuthema Affäre

 

Fremdgehen in einer Beziehung

 

 

 

9. Der Geldautomat hat eine Menge Action bekommen

Kreditkarten lassen sich leicht zurückverfolgen, Bargeld nicht.
Wenn sie früher wie besessen Rewards Punkte sammelten und jetzt auf Papier umgestiegen sind, lohnt es sich, danach zu fragen.

 

10. Sie haben Ihren Zeitplan wirklich im Griff

Es kann sich etwas seltsam anfühlen, wenn Ihr Partner Sie ständig fragt, wann Sie zu Hause sein werden und wann nicht – und das sollte es auch.
Der Betrüger muss die Zeitfenster kennen, in denen er die Freiheit und Flexibilität hat, Zeit mit seinem neuen romantischen Interesse zu verbringen.
Sie arbeiten hart daran, nicht erwischt zu werden.

Unterm Strich: Wenn Ihr Partner eines dieser Anzeichen zeigt oder Ihnen die Dinge einfach nicht richtig vorkommen, ist es völlig in Ordnung, zu fragen, was los ist.
Hoffentlich gibt es eine vernünftige Erklärung dafür.

 

Fremdgehen in einer Beziehung

 

Wie man mit einem lügenden Ehepartner umgeht.

Selbst wenn Sie Ihren Partner mit dem Vorwurf des Betrugs konfrontieren, wird er ihn in den meisten Fällen abstreiten.
Solange Sie keine stichhaltigen Beweise oder unwiderlegbare Indizien haben, werden viele Menschen ihre Untreue nicht zugeben.

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie feststellen können, ob Ihr Partner lügt.

Wenn Sie immer wieder auf Ablehnung und Zurückweisung stoßen, wenn Sie versuchen, Ihre Bedenken mit Ihrem Partner zu besprechen, brauchen Sie vielleicht professionelle Hilfe, um die Dinge zu klären.

Ein Berater z.B ist neutral und kann Ihnen helfen, herauszufinden, was genau in Ihrer Ehe vor sich geht.
In dieser stressigen Zeit ist es wichtig, auf Ihre eigene geistige und körperliche Gesundheit zu achten.
Neben der emotionalen Belastung kann es auch zu körperlichen Reaktionen wie Schlaf- und Essstörungen, Magen-Darm-Problemen und Konzentrationsschwierigkeiten kommen.
Um Ihre Kraft und Entschlossenheit aufrechtzuerhalten, sollten Sie möglichst viel Wasser trinken, Sport treiben, regelmäßig schlafen und sich gesund ernähren.

 

 

Gibt es weitere Anzeichen zum Thema Fremdgehen in einer Beziehung? Schreib es uns gerne in die Kommentare!

Hier findest du unseren Artikel zum Thema Anzeichen einer kaputten Beziehung

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar