Betrug in der Beziehung – Wie machen wir 2 weiter?

/
56 Views

Betrug in der Beziehung – Wie machen wir 2 weiter?

 

Menschen haben unterschiedliche Vorstellungen davon, was angemessenes und unangemessenes Verhalten ausmacht, es kann schwierig sein, Untreue zu definieren und was Betrug darstellt.

Für Ehepaare, die vor der Heirat das Gespräch über Ehebruch verpasst haben, kann der Begriff der Untreue sehr verschwommen sein.

Nur wenn Du persönlich glaubst, dass Deine Erwartungen an Treue gebrochen wurden, kannst Du Betrug und Untreue wirklich identifizieren. Empfindest Du als Folge zweifelhafter Aktivitäten deines Partners Gefühle von Wut, Bitterkeit, Verzweiflung und Verrat?
Wenn du ja sagst, betrügt dich dein Partner vielleicht.

 

Betrug in der Beziehung

 

 

Ihr habt euch getrennt und du willst Sie oder Ihn wieder zurück ? Dann schaut unbedingt hier vorbei.

 

Wie wird Betrug in einer Beziehung überhaupt definiert?
 
Wenn zwei Partner einer monogamen Beziehung zustimmen, aber eine Partei die Verpflichtung bricht, indem sie sexuelle oder emotionale Nähe zu jemandem hat, der
nicht in der Partnerschaft ist, stellt das im Volksmund Betrug in der Beziehung da. Menschen assoziieren Untreue häufig mit sexuellen
Interaktionen, aber das Teilen emotional intimer Elemente ihrer selbst mit
jemandem außerhalb der Partnerschaft kann auch als Betrug angesehen werden.
Einen Partner zu betrügen bedeutet jedoch nicht das Ende einer Beziehung.
Dies kann sowohl beabsichtigte als auch unbeabsichtigte Folgen beinhalten, wie z. B.
  • Die Entwicklung von Gefühlen zu einer anderen Person (z.B in die Affäre)
  • das Teilen von tieferen inneren Gedanken und Gefühlen mit einer anderen Person, zu der Du dich hingezogen fühlst
  • das verschweigen von Deiner Beziehung vor anderen Menschen oder gar der Affäre
  • mit einer anderen Person schlafen
  • Ein Kind mit einer anderen Person bekommen

 

Betrug wird hauptsächlich durch die Vereinbarungen bestimmt, die Du mit Deinem Partner triffst.

Viele Menschen fanden es nützlich anzunehmen, dass, wenn Sie Ihren Ehepartner betrügen, er unglücklich wäre und dass Sie, wenn Sie sein Vertrauen brechen, sich auf die Beendigung einer Beziehung einstellen könnten.

 

Betrugsverhalten

Manche Leute glauben, dass es Betrug ist, wenn ihre Partner mit Personen, die nicht in ihrer Beziehung sind, eines der folgenden Dinge tun:

1. Weitergabe privater, persönlicher Informationen
2. Dinge sexueller Natur besprechen
3. Emotionale Unterstützung oder Bewunderung geben
4. Kontinuierlich SMS schreiben (privat oder anderweitig)
5. Sexueller Kontakt
6. Geheimhaltung des Nachrichtenverlaufs (ob sexuell oder platonisch)

Während die meisten Menschen Geschlechtsverkehr als ultimativen Verrat betrachten, sind andere Verhaltensweisen, die zunächst harmlos erscheinen, nicht so einfach.

Manche mögen sogar glauben, dass Sex außerhalb einer Beziehung unwichtig ist.

Ob Untreue in Form von physischem, emotionalem oder Cyber-Betrug auftritt, wird hauptsächlich dadurch bestimmt, was jeder Partner als schädliches Verhalten in der Beziehung definiert hat.

 

Die Medien vermitteln ein falsches Bild der Weiblichkeit. Unter diesen Umständen fällt es vielen Frauen schwer den Zugang zu ihrer eigenen Urkraft zu bekommen.

Die weibliche Essenz schlummert in dir. Du kannst diese Essenz sowohl auf körperlicher als auch auf mentaler Ebene erwecken.

Das Feminin Bundle hilft dir dabei deine Sinnlichkeit und weibliche Präsenz ganzheitlich wiederherzustellen.

 

„Betrugsalgorithmus“

Der Betrugsalgorithmus ist unkompliziert und läuft wie folgt ab:

SELBSTBEGRÜNDUNG > INTIMITÄT = BETRÜGEN

 

Betrug in einer Beziehung klingt verlockend, wenn der Drang nach Selbstbefriedigung das Bedürfnis nach Nähe übersteigt.
Schauen wir uns das genauer an und tauchen ein wenig tiefer ein:

1. Alle Menschen haben einen inneren Drang nach Selbstbefriedigung, leckerem essen, gutem und erfüllenden Sex, wenig bis keiner Arbeit, viel bzw. ausreichendem Schlaf, Pornografie und Unterhaltung z.B in Form von Computerspielen.

2. Als Menschen haben wir alle ein natürliches Bedürfnis nach Nähe und von anderen Menschen oder Tieren geliebt zu werden, das Gefühl zu haben, unser Leben mit ihnen zu teilen.

3. Leider sind diese beiden Anforderungen häufig nicht kompatibel mit den Anforderungen anderer Menschen.
Möglicherweise muss man seine eigene Selbstbefriedigung opfern, um die gewünschte Verbindung und Zuneigung zu bekommen.
Und um im Gegenzug Selbstbefriedigung zu erlangen, muss man häufig auf Liebe und Verbundenheit verzichten.

4. Betrachte es als eine Waage. Einerseits gibt es Selbstbefriedigung und andererseits Nähe. Wenn das Bedürfnis nach Selbstbefriedigung jemals das
Verlangen nach Nähe überschreitet, ist das Verlangen nach Dingen, die als Betrug in einer Beziehung gewertet werden können nicht weit entfernt.

 

Betrug in der Beziehung

 

Betrug in der Beziehung – Wie machen wir 2 weiter?

 

Gründe für Betrug in der Beziehung

Es gibt eine Vielzahl von Ursachen für eheliche Untreue, sowohl mit als auch ohne
individuelle oder eheliche Risikofaktoren. Es gibt jedoch einige gemeinsame Fäden, die sich über viele der Ursachen erstrecken. Die Rolle unerfüllter Bedürfnisse ist eine
davon.

 

Körperalterung oder die innere Uhr

Häufig illustriert durch Geschichten von Männern mittleren Alters, die eine Affäre mit Frauen im Alter ihrer Töchter haben, kann Betrug manchmal ein Weg für einen
Mann (oder eine Frau) sein, zu beweisen, „dass sie es immer noch drauf haben“.
Es ist nicht selten, dass solche Gedanken Hand in Hand gehen. Viele Menschen im mittleren Alter begründen Ihren Betrug in der Beziehung oder in der Ehe damit, dass Sie behaupten, dass sich der Partner „hat gehen lassen“.

 

Langeweile als Grund für Betrug in der Beziehung

Es ist statistisch bewiesen, dass eher Männer und Frauen den Betrug in einer Beziehung auf sich nehmen, die den Nervenkitzel der Jagd und die Aufregung frischer Liebe suchen.
Anstatt nach einem Ersatz für ihren Partner zu suchen, glauben manche Leute, dass ihre Affäre ein Mittel ist, um ihre Beziehung aufzupeppen.
Betrug wird in der Regel dadurch gerechtfertigt, dass man sich in die Affäre nicht verliebt.
Dies könnte an einem Missverständnis darüber liegen, wie sich Liebe in der Ehe entwickelt.

 

Betrug in der Beziehung

 

 

Fehlendes Engagement

Eine Studie aus dem Jahr 2018 ergab, dass diejenigen, die sich weniger für ihre Beziehungen interessieren, eher zu einem Betrug in der Beziehung oder in der Ehe neigen.

 

 

Am Anfang der Beziehung scheint alles noch so leicht und fröhlich. Doch die Differenzen werden immer deutlicher. Es bildet sich eine einzigartige Dynamik zwischen beiden Partnern.

In der Beziehung projizieren beide Parteien permanent ihre Probleme auf den jeweils anderen Partner. Das bietet Potential für persönlichen Wachstum, da die eigene Psyche aufgedeckt wird aber in der destruktiven Form auch Unzufriedenheit.

Das Relationship Bundle ermöglicht dir eine ausgeglichene Beziehung mit Harmonie & Intimität.

 

Unzufriedenheit als Grund für Betrug in der Beziehung

Unzufriedenheit in der Ehe, sei es emotional oder sexuell, ist häufig.
Die Ehe ist kein Sprint sondern eher ein Marathon, und Paare, die sich nicht gegenseitig miteinander beschäftigen und auf die Bedürfnisse des anderen eingehen, können auseinander wachsen.
Sowohl bei Männern als auch bei Frauen wird häufig eine geschlechtslose Ehe als Ursache genannt.

 

Sich nicht wertgeschätzt fühlen

Untreue kann aus dem Gefühl resultieren, abgewertet oder ignoriert zu werden. Wenn beide Partner berufstätig sind, übernehmen Frauen oft den Großteil der Hausarbeit und Kinderbetreuung.
Eine Affäre unterstützt das Selbstwertgefühl der Person in dieser Situation.
Andererseits kann das Gefühl, ignoriert zu werden, eher auf überzogene Erwartungen des Partners als auf tatsächliche Vernachlässigung zurückzuführen sein.
Jeder Mensch hat seine eigene Interpretation der Realität.

 

Gelegenheit

Abwesenheitszeiten, sei es zum Arbeits- oder Militärdienst, bieten mehr Möglichkeiten, Angelegenheiten zu erledigen.
Abwesenheit ermöglicht es einem Ehepartner, eine Affäre zu haben, ohne befürchten zu müssen, entdeckt zu werden.
Es ist nicht selten, dass in Beziehungen, in denen ein teil oft oder viel Zeit außerhalb seiner Beziehung verbringt (z.B durch arbeit oder dergleichen) diese Umstände bei dem anderen Teil der Beziehung zu Einsamkeit und Wut führen kann.

 

Betrug in der Beziehung

 

Lösungen bei Betrug in der Beziehung

Du kannst dich entweder für lange Zeit in selbstmittleid hüllen, sollte es der Fall gewesen sein, dass dich dein Partner betrogen hat oder aber du suchst nach Lösungen.
Wenn du bereit bist, deinem Partner zu verzeihen und um deine Beziehung kämpfen willst gibt es einige Ansatzpunkte.
Wenn du nicht genau weißt, wie du mit dem Problem umgehen sollst, kannst du hiermit beginnen:

 

Sprecht über das, was passiert ist

In diesem Fall ist es sehr Ratsam über eine Eheberatung nachzudenken oder eine ditte unparteiische Person zu diesem Gespräch hinzuzuziehen.
Die Beweggründe von deinem Partner zu erfahren, wie es zum Betrug in der Beziehung kommen konnte, kann Dir ggf. bei der Entscheidung helfen, wie Ihr weiter verfahren sollt.
Es wird allerdings oft empfohlen, die Einzelheiten des Treffens oder der Betruges selbst nicht zu erfahren.

Frag deinen Partner, ob er möchte, dass die Beziehung fortgesetzt wird

Es ist nicht selten, dass Menschen in einer Beziehung anfangen, Ihre Partner zu betrügen, weil sie wollen, dass die Beziehung endet.
Das ist ein sehr wichtiger Punkt herauszufinden, bevor daran gedacht werden kann, die Beziehung zu retten.

Frag dich selbst, ob du deinem Partner oder dein Partner dir wieder vertrauen schenken kann

Es kann teilweiße und von Mensch zu Mensch unterschiedlich sehr lange dauern, bis das Vertrauen in eurer Beziehung wieder hergestellt ist.
Das weiß dein Partner sehr wahrscheinlich auch.
Es ist wichtig zu wissen, ob Ihr bereit seid, euch zu vergeben.
Andernfalls wird es sehr unwahrscheinlich, die Beziehung zu retten. Vertrauen ist ein wichtiger Grundpfeiler in einer Beziehung.

Zieht eine Eheberatung in Betracht

Wenn Ihr an dem Betrug in der Beziehung arbeiten wollt, wird der Rat von einem Paar/Eheberater dringend empfohlen.
Aber auch eine individuelle Therapie kann euch helfen, das Problem über eure Empfindungen und Emotionen zu lösen.

 

Wie würdest du mit Betrug in der Beziehung umgehen? Schreib es uns in die Kommentare!

Hier findest du unseren Artikel für ein erfüllendes Liebesleben

Hier findest du unseren Artikel für Anzeichen einer kaputten Beziehung

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar