HomeBeziehungBeim fremdgehen erwischt – Was tut man in der Situation?1

Beim fremdgehen erwischt – Was tut man in der Situation?1

- - 0

Beim fremdgehen erwischt – Was tut man in der Situation?

Seitensprung – Was tun, wenn man beim fremd gehen erwischt wird?

Fremdgehen gehört zu den schlimmsten Dingen, die man seiner Partnerin oder seinem Partner antun kann.
Und abgesehen vom Fremdgehen im Allgemeinen kann es für beide Parteien besonders schmerzhaft sein, beim Fremdgehen erwischt zu werden.
Während wir darauf konditioniert sind, Betrüger zu verteufeln und eine sehr schwarz-weiße Sicht auf das Fremdgehen zu haben, ist die Realität viel grauer.
Betrug kann in der heutigen Welt eine Vielzahl von Dingen bedeuten.
Während es früher nur als der Akt des Sex mit einer anderen Person angesehen wurde, sind wir heute mehr an die Komplexität von Beziehungen mit Menschen außerhalb unserer romantischen Beziehung gewöhnt.
Die mehr als nur sexueller Natur sind.

fremdgehen erwischt

 

Beim fremdgehen erwischt – Körperlicher Betrug

Dies ist die Art von Betrug, die wir alle aus Filmen und Büchern gut kennen.
Es ist der Akt der körperlichen Beziehung zu einer anderen Person, egal ob es sich um einen Kuss oder Sex handelt.
Diese Art von Betrug ist besonders schmerzhaft.
Weil es eine allgemein bekannte und akzeptierte Tatsache ist, dass es falsch ist, sexuelle oder körperliche Beziehungen mit einer anderen Person zu haben.
Es gibt also nicht viel Raum für Ausreden.
Für viele Menschen ist diese Art des Fremdgehens ein Grund, die Beziehung zu beenden.
Viele Paare erholen sich nicht von körperlichem Fremdgehen (tatsächlich trennen sich mehr als die Hälfte der Paare sofort nach der Untreue).

 

Fremd gehen – Emotionaler Betrug

Emotionales Fremdgehen ist eine viel größere Grauzone, da jedes Paar andere Beziehungsgrenzen hat.
Es ist auch schwer zu definieren. Da es extrem kontextspezifisch ist, und die Grenzen zwischen Freundschaft und emotionaler Untreue sind manchmal gefährlich fließend.
Aber unangemessene Intimität mit einer anderen Person als dem Partner, gepaart mit persönlichen Problemen oder grundlegenden Problemen in der Beziehung.
Hier kann es sehr schnell von “nur Freunden” zu emotionalem Betrug führen.

Warum betrügen Menschen?

Wenn Sie beim Fremdgehen erwischt worden sind, können Sie diese Frage wahrscheinlich selbst beantworten.
Meistens ist Fremdgehen etwas, das Menschen aus einer Reihe von Gründen tun, aber alle davon laufen letztlich auf negative Verhaltensweisen oder tief verwurzelte Probleme hinaus.

Sie haben persönliche Probleme

Dies ist wahrscheinlich der häufigste Grund, warum Menschen fremdgehen, und er ist auch der am weitesten verbreitete.
Von psychischen Problemen bis hin zu persönlichen Problemen.
Fremdgehen ist oft ein Spiegelbild des emotionalen oder mentalen Zustands des Betrügers.
Nicht seines Partners oder seiner Beziehung. Dies ist auch die unsichtbare Seite des Fremdgehens.

Es gibt Probleme in der Beziehung

Keine Beziehung ist perfekt, und wir alle haben Probleme, an denen wir arbeiten müssen.
Und das ist doch der Sinn der Liebe, oder?
Sich jeden Tag für den Partner zu entscheiden und ein gemeinsames Leben aufzubauen, trotz der Unterschiede, des Gepäcks und der Schwächen.
Aber viele Menschen sind nicht bereit, diese Arbeit zu leisten, und wenn es schwierig wird, wollen sie aufhören.
Es ist keine Schande, eine Beziehung loszulassen, aber es kommt darauf an, wie man es tut.

fremd gehen

Sie verlieben sich in jemand anderen

Dies ist der unschuldigste aller Gründe für Fremdgehen, wenn auch ein extrem seltener.
Es ist die Art von Betrug, die wir in Filmen sehen.
Wo jemand in einer guten Beziehung ist, aber eines Tages seinen Seelenverwandten trifft.
Dabei so begeistert ist, dass er vergisst, sich von seinem aktuellen Partner zu trennen, bevor etwas mit dem Seelenverwandten passiert.

Was tun, wenn man beim Fremdgehen erwischt wird?

Was auch immer der Grund dafür ist, wenn man beim Fremdgehen erwischt wird, ist es ein langer Weg zurück, ob man nun zusammenbleibt oder nicht.
Und obwohl keine Situation der anderen gleicht, gibt es doch einige Dinge, die ziemlich normal sind, wenn es um den Umgang mit Fremdgehen geht.

Ehrlich sein

Wenn Ihr Partner Sie beim Fremdgehen ertappt hat, sei es, dass er unangemessene Nachrichten auf Ihrem Handy gesehen hat oder Sie mit einer anderen Person erwischt hat.
Müssen Sie als Erstes zugeben, dass es passiert ist.
Seien Sie vollkommen ehrlich zu sich selbst und zu Ihrem Partner und sagen Sie die Wahrheit über das, was passiert ist.
Das ist für Sie beide von entscheidender Bedeutung, da Ihr Partner dann alle Informationen hat, die er braucht, um zu entscheiden, was als Nächstes kommt.
Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Partner zu erklären, was und wie es passiert ist, und er kann Ihnen Fragen stellen.

 

Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Handlungen
Unabhängig davon, ob es Ihre Absicht war, zu lügen und das Vertrauen Ihres Partners zu missbrauchen oder nicht. 
Sie müssen, nachdem Sie beim Fremdgehen erwischt wurden, die Verantwortung für Ihr Handeln übernehmen.
Zuzugeben, was Sie getan haben, und den Schaden anzuerkennen, den Sie Ihrer Beziehung zugefügt haben, ist entscheidend, wenn Sie die Hoffnung haben, sie zu retten.

Behalten Sie sie im Raum

Je länger Sie im selben Raum sind, nachdem Sie ertappt wurden, desto größer ist die Chance, dass Sie das Problem lösen können.
Anstatt ihr sofort alles zu erzählen, fragen Sie sie, was sie wissen will, und überlassen Sie ihr die Führung des Gesprächs.
Sie wird alles, was Sie sagen, überprüfen, also lügen Sie nicht.
Nicht sprechen, nur zuhören
Wenn Ihr Partner mit der rauchenden Pistole in der Hand zu Ihnen kommt, sollten Sie ihn nicht unterbrechen.
Im Ernst, seien Sie einfach still. Lassen Sie ihn alles aussprechen.
Sie müssen genau herausfinden, wie viel sie wissen.
Wenn sie sehr wütend zu sein scheinen, ist das eigentlich gut für Sie.
Je emotionaler sie sind, desto leichter sind sie zu manipulieren.
Wenn Ihnen Fragen gestellt werden, sollten Sie sich nicht mit Einzelheiten aufhalten, die später gegen Sie verwendet werden könnten.
Lügen Sie dennoch nicht. Gehen Sie davon aus, dass sie Beweise haben, die das Gegenteil beweisen.
beim fremdgehen erwischt
Akzeptieren Sie die Wünsche Ihres Partners
Es wird immer schwierig sein, weiterzumachen, nachdem man beim Fremdgehen erwischt wurde, aber die Bedürfnisse Ihres Partners sollten an erster Stelle stehen.
Fremdgehen ist ein egoistischer Akt, der gegen alles verstößt, wofür eine gesunde Beziehung steht, und das wird auch Konsequenzen haben.
Unabhängig davon, ob Ihr Partner sich entscheidet, bei Ihnen zu bleiben oder Sie zu verlassen, müssen Sie seine Bedürfnisse respektieren.
Reflektieren Sie Ihr Handeln
Die meisten Menschen haben nicht vor zu betrügen, sondern tun Dinge, von denen sie nie dachten, dass sie sie tun würden, weil sich persönliche Probleme zu etwas viel Größerem auswachsen.
Wenn Sie beim Fremdgehen erwischt werden, kann es schwierig sein, genau zu erklären, warum Sie es getan haben.
Nehmen Sie sich etwas Zeit, um über Ihre Handlungen und die Gründe dafür nachzudenken, denn Sie müssen sie verstehen, wenn Sie sie angehen und daran wachsen wollen.
Wählen Sie Ihre Worte mit Bedacht
Sie haben einen Fehler gemacht. Sie sind vom Weg abgekommen und haben die Grenze überschritten.
(Sie haben nicht “betrogen”.)
Sie möchten wissen, was Sie tun können, um eine zweite Chance zu bekommen. (Jeder weiß im Hinterkopf, dass Menschen eine zweite Chance verdienen.
Das ist besser, als über “zusammenbleiben” oder “nicht gehen” zu reden.)
Entscheiden Sie, was Sie in Zukunft tun wollen
Nachdem Sie die Verantwortung für Ihr Handeln übernommen und einen strengen Blick in den Spiegel geworfen haben, ist es an der Zeit zu entscheiden, was Sie in Zukunft wollen.
Wenn Ihr Partner die Beziehung beendet hat, können Sie sich entscheiden, dass Sie die Dinge zwischen Ihnen wieder in Ordnung bringen und ihn zurückgewinnen wollen.
Vielleicht möchten Sie aber auch neu anfangen und sich etwas Zeit für sich selbst nehmen.
Und bei diesem Prozess geht es nicht nur um die Beziehung.
Wie wir bereits erwähnt haben, hat das Fremdgehen meist mit den persönlichen Problemen des Betrügers zu tun.
Deshalb ist dies ein wirklich wichtiger Zeitpunkt, um darüber nachzudenken, wer Sie in Zukunft auch als Person sein wollen, nicht nur als Partner.
Wie sind deine Gedanken zu diesem Thema ? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

 

Nächster Artikel

No Comments

Suchst du etwas?

Kategorien

Beliebte Artikel